Beach Soccer: Vineta ist Norddeutscher Landesmeister - Auf geht´s zur Deutschen Meisterschaft !

Auch in diesem Jahr haben wir wieder an der Flens-Beachsoccer-Trophy  teilgenommen - und das mit großem Erfolg. In der Gesamtwertung der gespielten Qualifikationsturniere erreichten wir den ersten Platz und qualifizierten uns erneut für die Endrunde in Großenbrode. Nach der gewonnenen Landesmeisterschaft im Jahr 2016 konnten wir in diesem Jahr sogar noch einen drauf legen.

Am vergangenen Sonntag (21. Juli 2019) haben wir den Regionalentscheid ebenfalls für uns entschieden, sind Norddeutscher Landesmeister geworden und haben damit das Ticket für das Final-Four um die Deutsche Beach Soccer Meisterschaft der Amateure in Warnemünde am 23./24. August 2019 gelöst.

Eine wirklich tolle Leistung im Sand und am Ende ein hochverdienter Sieg im Finale gegen die "Ultima reserva do Brasil" aus Kiel mit 6:2 , zumal wir wieder das einzige Team waren, das aus aus Männern und Frauen bestand.

Trotz des großen Erfolges stand aber wie immer auch der Spaß im Vordergrund.

Die Teilnahme an der Endrunde haben wir mit einem kleinen Wochenend-Trip verbunden und ein Ferienhaus auf der Sonneninsel Fehmarn gebucht. So konnten wir am Abend den Tag zusammen ausklingen lassen und den Sieg der Landesmeisterschaft noch ein wenig feiern.

Mittlerweile ist es schon das siebte Jahr, in dem wir bei der Flens-Beach-Trophy teilnehmen - und es sollen noch weitere Jahre folgen. Da bei den Qualifikationsturnieren hin und wieder Startplätze frei sind, möchten wir an alle appellieren, die Lust auf Sonne, Strand und Beachsoccer haben. Meldet euch einfach an unter www.flens-beach-trophy.de

Ob Freunde, Sportkollegen oder Familie, meldet ein Team und seid dabei. Wir sagen euch, es lohnt sich!!

An dieser Stelle bedankt sich das Beachsoccer-Team bei seinen zahlreichen  Sponsoren:

Vielen Dank an Malerei Leege, Dachdeckerei Hantzsche, Stahlhandel Lafrentz, Struck Installation Energie & Bäder, Möhls Gasthof und Sportrakete.

N