Tischtennisjugend: Rückrundenvorbereitung mit neuen Trikots

Veröffentlicht von Bjarne Paulwitz am

Derzeit bereiten sich die Tischtennisjugendlichen des TSV Vineta-Audorf intensiv auf die Punktspiel Rückrunde der Saison 2021/22 vor. Neben dreimaligem Vereinstraining pro Woche stand am 22.1. ein internes Vereinsturnier an. Am Ende siegte dabei Noah Schweichel vor Nicolai Gieseck und Aaron Hehner. Zwei Wochen später war dann der Ligakonkurrent SV Fockbek zum Freundschaftsspiel zu Gast in Schacht-Audorf. Zudem traten 8 Vineta-Spieler erfolgreich beim Vorbereitungsturnier in Nortorf an. In der B-Klasse sicherte sich hierbei Noah Schweichel den Turniersieg, Finn-Thore Hansen erkämpfte sich den 3. Platz und Damian Markmann den 4. Platz (von 15 Teilnehmern).

Die Teilnehmer des vereinsinternen Vorbereitungsturniers

Außerdem freuen sich die Jugendlichen über neue Trikots, die aufgrund des hohen Mitgliederzuwachses angeschafft werden, um die gesamte Mannschaft mit Trikots auszustatten.

Neben dem Vereinstraining bereiten sich Sverre Kudszus, Wim Westendorf und Nicolai Gieseck zusätzlich beim Kreisauswahltraining des Kreises Rendsburg-Eckernförde auf eine erfolgreiche Rückrunde vor.

Der TSV Vineta-Audorf sucht auch weiterhin Zuwachs für die Tischtennis Jugendabteilung. Interessierte Kinder und Jugendliche (ca. 9-13 Jahre) können gerne

Mittwochs 17-18:30 Uhr

Freitags 16:30-18:30 Uhr und

Samstags 16:30-18:30 Uhr zum Probetraining vorbeikommen.

Das Training findet in der Halle am Sportgelände statt.

Fragen können gerne an Jugendtrainer Bjarne Paulwitz (01573 8007555 oder bjarne.paulwitz@tsv-vineta-audorf.de) gestellt werden.

Wir freuen uns auf dich!

Kategorien: Tischtennis