Beachsoccer-Team und Bjarne Paulwitz geehrt

Veröffentlicht von Anja Behrens am

Auf dem diesjährigen Frühlingsempfang der Gemeinde Schacht-Audorf wurde unser Beachsoccer-Team erneut für seine Leistungen geehrt. Nachdem die Mannschaft 2019 Landesmeister, Norddeutscher Meister und Dritter der Deutschen Meisterschaft im Amateurbereich des DFB wurde, fiel die Meisterschaftsrunde in 2020 aufgrund der Corona-Pandemie aus. Bei der Wiederaufnahme 2021 wurde das gemischte Team des TSV Vineta Audorf auf Anhieb wieder Landesmeister im SHFV. Leider wurde die Serie Pandemie bedingt bisher nicht fortgesetzt. Marc Gorn (rechts) und Frank Siemens nahmen die Ehrung stellvertretend für das ganze Beachsoccer-Team von Bürgermeisterin Beate Nielsen entgegen.

Bjarne Paulwitz ist seit einigen Jahren der Trainer unserer Tischtennis-Jugend. Bereits vor der Corona-Pandemie hatte er eine erfolgreiche Tischtennis-Jugend aufgebaut. Da der Trainingsbetrieb im Jahr 2020 komplett ruhen musste, konnte sich die Jugendabteilung leider nicht weiter entwickeln. Nach dem Re-Start im Sommer 2021 gelang es Bjarne innerhalb kürzester Zeit, erneut eine erfolgreiche Jugendabteilung aufzubauen. Unter seiner Regie erreichten Tischtennisspieler des TSV Vineta Audorf 2021 zwei Kreismeistertitel und vordere Plätze im Köslin-Bublitz-Pokal.

Kategorien: Mehr Sport